Veranstaltungen in 2019

21. März 2019

Podiumsdiskussion zur Europawahl

Wir haben die sechs stärksten Parteien im Main-Kinzig-Kreis um die Teilnahme eines Vertreters ihrer Partei auf dem Podium eingeladen zu folgendem Thema:

„EC, EM, EU – wo ist Europa gut und wo nicht?“

Ort und Termin der Veranstaltung:

Bürgerhaus "Alte Schule" in Hanau - Großauheim, Kleiner Saal (August-Peukert-Saal im 1. OG)
Donnerstag, 21. März 2019 um 19:00 Uhr 

Wenn niemand Einwände hat, werden wir die Podiumsdiskussion wieder auf Video aufgezeichneten und über Youtube der interessierten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen.

Das Thema entspricht dem Thema unserer Aktion "Rede für Europa 2019" des Redewettbewerbs für die Schüler der  Oberstufen im Main-Kinzig-Kreis. Einsendeschluss für die Reden der Schüler ist der 28. Februar 2019.

Die Kurzbezeichnungen stehen für die Sektoren Politik (EU), Wirtschaft bzw. Währung (EC) und Kultur bzw. Sport (EM). Der Link öffnet eine ausführliche Beschreibung sowie eine Einführung in die Aufgabenstellung für den Wettbewerb.

Als erste Zusage für die Teilnahme liegt die der CDU Main-Kinzig vor. Die Europabeauftragte, Frau Srita Heide, wird für die CDU Main-Kinzig teilnehmen.
Die zweite Zusage liegt vor von der AfD Main-Kinzig. Der Kreisvorsitzende, Dr. Wolfram Maaß, wird persönlich teilnehmen.
Die dritte Zusage liegt von der FDP MKK vor mit dem Kandidaten der Europawahlliste der FDP, Herrn Dr. Rudolf Pietzke aus Bad Homburg.
Die vierte Zusage liegt von der SPD MKK vor. Teilnehmen wird die Europa-Kandidatin Yasmin Schilling.

Eine Zusage liegt auch von den LINKEN im MKK vor. Dort bemüht man sich um jemand aus dem Landesverband zum Thema Europa. 
Die Antwort der GRÜNEN steht noch aus.

Der freie Journalist Rainer Habermann wird unsere Podiumsdiskussionen wieder moderieren. Das hat auch schon eine gewisse Tradition. 

Stand: 7. Februar 2019

9. Mai 2019 - Europatag

Siegerehrung für die "Rede für Europa 2019"

der Oberstufenschüler im Main-Kinzig-Kreis

Hohe Landesschule, Hanau
von 15:45 bis 17:05 Uhr

Die Hessische Europaministerin Lucia Puttrich hat in ihrem Kalender vorgemerkt, dass sie an der Ehrung teilnehmen und ein Grußwort sprechen wird.

Der Programmablauf orientiert sich an den früheren Preisverleihungen. Es ist ein musikalisches Rahmenprogramm in Planung. Die Feier wird wieder mit der Europa-Hymne beendet.  Im Anschluss an die Veranstaltung ist traditionell ein "Europäisches Buffet" in Planung.

Stand 1. Februar 2019

18. Mai 2019

Eurovision Song Contest (ESC)

Wie im vergangenen Jahr planen wir in Hanau im Café Central am Marktplatz ein

Public Viewing

zu organisieren. Die Vorbereitungen laufen.

Stand 1. Februar 2019