Willkommen

beim unserem
2014
gegründeten Verein


"EU-Kanton
Rhein-Main e.V."

Gemeinsam für ein föderales Europa!

Der EU-Kanton Rhein-Main e.V. ist ein überparteilicher Bildungsverein für das Vereinte Europa! Seine Mitglieder setzen sich unabhängig von Alter, Beruf, Parteizugehörigkeit, Religion bzw. Konfession für ein föderales Europa ein. Ein Schwerpunkt liegt in der Frage, wie Europa zu einer europäischen Verfassung gelangt. Aber auch Themen, welche europäische Werte, Menschenrechte und das Zusammenleben in Europa betreffen, werden angemessen berücksichtigt.

Der EU-Kanton Rhein-Main e.V. möchte das europäische Bewusstsein stärken und setzt sich für eine Vertiefung der EU ein. Hierbei werden unterschiedliche Ansätze diskutiert. (z. B. Vereinigte Staaten von Europa auf der einen Seite sowie Europa der Regionen auf der anderen Seite). Der Dialog hierüber sowie der Dialog über die Frage „In welchem Europa möchte ich leben?“ werden ganz konkret gefördert. Schließlich wird dieser Dialog in der Gesellschaft nur unzureichend geführt. Es bedarf jedoch einer Debattenkultur, in welche sich jeder Bürger einbringen kann.

Unsere Historie und unsere Zukunft

Auf der Grundlage unserer Satzung haben wir den Verein am 27. September 2014 gegründet. Wir wollen unsere Arbeit nach und nach von Hanau und dem Main-Kinzig-Kreis ausgehend auf das Rhein-Main Gebiet erweitern.

Eine Verfassung für Europa zur Begründung einer europäischen Identität kann es nur durch die Bürger selbst geben, nicht durch die nationalen Politiker. Daher ist es wichtig, dass sich in jeder Region Vereine für eine europäische Verfassung gründen.

Aufnahmeantrag

Der Aufnahmeantrag kann hier als pdf geöffnet und heruntergeladen werden.

Jahresbeitrag

50 Euro